Powered by Blogger.

Verpackung | Herbstfarben°4 | Kleine Hausbox

Nun konnte ich einfach nicht länger widerstehen und habe mich auch der kleinen Häuschenbox, die ich schon ein paar mal (z.B. hier bei Claudia) bewundert habe, versucht. Bei Cornelia hatte ich dazu heute morgen eine tolle Video-Anleitung gefunden und musste es sofort versuchen.






Mein Prototyp wurde passend zum heutigen goldenen Herbstwetter natürlich etwas herbstlicher. Ist schon irgendwie komich, dass eine Farbe wie Orange, die den Rest des Jahres so gar nicht meine Farbe ist, zur Zeit mein absoluter Favorit ist.





Und ich hatte Glück, meinem Mann hat sie so gut gefallen, dass er sie sich als seine Nikolausgeschenke für die Firma wünschte. Hatte ich wenigstens einen guten Grund gelich die schon länger schlummernde Weihnachtsbestellung für Papier & Co. aufzugeben. Und wenn ich noch etwas mehr Glück habe kommt sie schon in ein paar Tagen und ich kann mir im Urlaub damit schon ein wenig die Zeit vertreiben.

Kreative Grüße
Mandy
★★★
Mein Beitrag zur Kreativ Durcheinander Challenge – #60 – Frei Schnauze

Karte | Herbstfarben°3


Herbstlich geht es weiter und auch diesmal habe ich mit Lagen an ausgeschnittenen Elementen gearbeitet. Dann noch etwas im Hintergrund mit weißer und goldner Acrylfarbe gekleckst und zum Schluss das erste Mal meine Novo Drops verwendet.




Und da ich mir vorgenommen habe nicht immer Romane zu schreiben, geht es gleich mit ein paar Detailfotos weiter:











Kreative Grüße
Mandy
★★★
Mein Beitrag zur Kreativ Durcheinander Challenge – #60 – Frei Schnauze

Geteilt mit
Creadienstag

Karte | Herbstfarben°2

In den letzten Woche hatte mich die Hausarbeit für mein Fernstudium total im Griff. Durch die Hitze im August bin ic da zu fast gar nichts gekommen, aber seit heute ist es vollbracht. Und nach dem Upload der Arbeit und dem Gang zur Post, habe ich mich mit ein wenig Bastelzeit belohnt. Am Ende sind heute drei herbstliche Karten entstanden. Und hier kommt Nummer 1:



Das Designerpapier mit den kleine Rotkehlchen aus der Kreativbox hatte es mir gleich angetan. Aus einem 10,5 cm hohen Streifen habe ich einen Kartenrohling gefalzt. Um ihn auf das deutsche C6 Format zu bekommen, habe ich am Rand einfach noch etwas abgeschnitten, so das die Karte nun das Format 10,5 cm x 14,8 cm hat.

Und als ich so das überschüssige Papier abschnitt, kam mir spontan die Idee die Karte nicht bündig abschließen zu lassen, sondern die Blätter aufzuschneiden am rechten Rand und dann aus dem Bogen noch ein paar Blätter und Äste aufzukleben um etwas Dimensionalität zu erhalten.





Dazu noch ein kleiner Spruch, bei dem ich es noch nicht ganz aufgegeben habe mit Distress Ink zweifarbig mit einem Stempel zu stempeln, wobei ich finde, dass es mir schon besser als bei Versuch Nummer 1 gelungen ist.



Und im die Äste auf der rechten Seite nicht so freistehend zu haben, habe ich mich am Ende dazu entschlossen noch einen Einlegen aus Vellum in die Karte einzubinden. Leider sieht man dies auf den Fotos nicht so gut, was mich gleich wieder daran erinnert, dass es nun schon zeitiger finster wird und ich dann bald nur noch vormittags auf Grund der Lichtverhältnisse fotografieren kann.



Kreative Grüße
Mandy
★★★
Mein Beitrag zur Kreativ Durcheinander Challenge - #60 - Frei Schnauze

Geteilt mit
Creadienstag

Karte | Herbstfarben°1

Gerade erst angekommen und schon zerschnipelt sind die neuen Herbstpapier von Alexandra. Und da die Tage nun kürze und zum Glück auch kühler werden, habe ich als kleine Einstige ein paar Geburstagskarten für die Herbst-Geburstagskinder gewerkelt. Und hier kommt Nummer 1.




Ein wenig Farbe, in meinem Fall Distress Inks, einen Stempel, ein paar Splatter mehr braucht es doch eigentlich agr nicht, oder.

 




Am Ende habe ich mich dann doch gegen die Bastschleife entschieden. Zum Glück ließ sie sich rückstandsfrei  wieder ablösen.

Nun schnappe ich mir nochmal fix meine Schere und schnippel die restlichen Kürbisse und Blätter aus. Und dann ruft auch schon das Bett. Morgen geht's wieder zur Arbeit. Meine ersten fünf Urlaubstage in diesem Jahr sind dann auch schon wieder vorbei, aber zum Glück ist der nächste nicht weit.

Kreative Grüße
Mandy
★★★
Geteilt mit