Powered by Blogger.

Karte | Geburtstagsgrüße Clean & Simple

... sind vor ein paar Tagen von meinem Scraptisch gehüpft. Verwendet habe ich einen weißen Kartenrohling & Cardstock, VersaColor Stempeltinte und den Blütenstempel von der "Shapes"-Stempelplatte von Andrea | Cre8tive Cre8tions. Für das kleine goldene Highlight habe ich noch ein wenig Goldfaden verwendet.

Today's card inspiration is a little bit more clean & simple than usual. For the card I only used a white card base & cardstock, some VersaColor stamp pads and the flower stamp from the "Shapes" clearstamp set by Andrea | Cre8tive Cre8tions. For the little gold highlight I stretched my stash and used some gold thread from my Christmas stash.


Und da ich mich gerade ein wenig disziplinieren möchte nicht immer gleich halbe Romane zuschreiben, hier noch ein paar Details:

And here some more details:

 

 

Kreative Grüße,
Thanks for stopping by and hopefully I could inspire you a little bit
Mandy

Mehr von Andreas Clearstamps kannst Du hier finden. | More of Andreas clearstamps you can find here.


★★★
Geteilt mit | Shared with

Meertjes Stuff
Pamelopee
Creadienstag

Kleine Geschenke | Geschenkset "3 in 1" - Minialbum

Die kleine Verpackungsbox für mein Minialbum (klick hier) hatte ich Euch ja bereits gezeigt... heute nun ein kleiner Einblick in das Mini selbst.


Aus einem der wunderschönen Papiere aus der "Oh my heart" Kollektion von Paige Evans für Pink Paislee habe ich einen 7,5 cm breiten Streifen zugeschnitten und so gefalzt, dass ein 7,5 x 7,5 cm Leporello darin Platz findet... Für das Leporello selbst habe ich einfachen weißen Cardstock verwendet.

 

Zunächst hatte ich an ein Leporello für sechs Fotos gedacht, aber bei der Auwahl unserer Oster-Momente sind es am Ende acht Fotos geworden und so musste das Leporello erweitert werden und lässt sich nun nach links und rechts ausklappen. Zum Verschließen habe ich mich für einen dezenten Mini-Magneten entschieden und auch das Cover sehr schlicht gehalten.

Das Mini kommt ohne viel Journaling aus... nur ab und an habe ich mit Momentstempeln eine kurze "Notiz" hinterlassen.

Und nun ein paar Details aus dem Mini:

 

 

 

... und nach links augeklappt finden sich dann noch zwei der acht Fotos.

 

Kreative Grüße,
Mandy


★★★
★★★

 
Geteilt mit

Meertjes Stuff
Pamelopee Creadienstag

Project Life 2017 | Memory Notebook März 2017 (Teil 2)

Irgendwie bin ich etwas ins Hintertreffen geraten... der Mai neigt sich dem Ende zu und ich habe am Wochenende gerade erstmal mein Memory Notebook für April fertig bekommen... naja, jedenfalls sind die meisten Mai-Fotos schon ausgedruckt. Beim Fotografieren des April-Heftes und der Fotoauslese ist mir dann doch aufgefallen, dass ich Euch noch den zweiten Teil meines März-Heftes schulde (klick hier für Teil 1).


Im ersten Teil war ich ja etwas mehr Mixed-Media-mäßig unterwegs... aber so richtig zufrieden war ich da mit nicht... so richtig schön finde ich es nicht, wenn sich das Papier durch die Wassermedien wellt... also ist Teilzwei wieder etwas traditioneller gestaltet.

Und hier noch ein paar unserer verscrappten März-Momente:

 

Einzelseiten oder Doppelseiten?


Was gesteltet Ihr in Eurem Memory Notebook lieber Einzelseiten oder Doppelseiten. Ich habe eher das Gefühl, dass ich der Doppelseiten-Typ bin... mit dem dann quadratischen Format komme ich etwas besser zurecht... zumal wir ja oft nicht so viele Fotos haben um alle Einzelseiten mit Fotos zu befüllen.

Und diesmal habe ich doch auch handschriftliches Journaling untergebracht... wenn auch mit Bleistift, so bleibt es schön dezent im Hintergrund :-)

 

 


 

 

 


 

Kreative Grüße & einen schönen Abend
Mandy


★★★

 
Geteilt mit

Meertjes Stuff
Pamelopee

Kleine Geschenke | Geschenkset "3 in 1"

Für einen besonders lieben Menschen ist in der letzten Woche ein kleines Geschenkset aus Karte, Geschenkbox und Minialbum entstanden... irgendwie ist es gewachsen: erst war es eine Karte, dann das Minialbum und als letztes habe ich als Verpackung für das Mini noch fix eine kleine Box gestaltet...

... bei den wunderschönen Papieren aus der "Oh my heart" Kollektion von Paige Evans für Pink Paislee konnte ich irgendwie gar nicht aufhören... :-)

Eh der Beitrag heute aber wieder als Roman ausartet, zeige ich Euch heute fix nur die Geschenkbox und die beiden anderen Projekte in den kommenden Tagen.

Der Boden ist aus weißen Cardstock von faltkarten.com gestaltet. Ebenso der Deckel. Diesen habe ich noch ein wenig mit Wellenkanten in unterschiedlichen Farben verziert. Eines der Patterned Paper von Paige war dafür wie gemacht. Und ich kann es immer noch nicht richtig glauben, dass ich es geschafft habe, dass die einzelnen Seiten der Wellenkanten immer aneinander passen.

Als Deko habe ich einen kleinen Gruß gestempelt und ein Die Cut von Paige in seine Einzelteile zerschnitten und ein wenig anders angeordnet.

 

 

Habt noch einen schönen Samstagabend!

Kreative Grüße,
Mandy


★★★
Geteilt mit

Meertjes Stuff
Pamelopee

Karte | Geburtstagskarte mit Fransen

Fransen scheinen ja in diesem Jahr ganz im Trend zu liegen... bei Steffi gibt es heute zum Beispiel ein ganz wundervolles Layout zu sehen und bei Sandra hatte ich schon vor einiger Zei eine total schöne Karte entdeckt...  bei diesem Trend bin ich gern dabei und und habe meine Fransenschere rausgekramt, die ich mir im letzten Jahr gegönnt hatte (klick hier für meine erste Fransenkarte)...und  so ist als erstes, ihr könnt Euch sicherlich denken, dass es nicht bei einem Projekt bleben wird/kann, wieder eine Karte entstanden.

It seems that fringes will be really trendy this year... for example at Steffi's blog can you see today  an awesome layout with a fringe background and some weeks ago Sandra posted a beautiful card with fringes. For the reason I like fringes as design element I love this trend and took out my fringe scissors (here you can find my first card with a fringe background from last year). As a first project I made a birthday card using fringes as background. I think that will be not my last fringe project this year.

Für den Fransenhintergrund habe ich Patterned Paper aus der Oasis Kollektion von Crate Paper verwendet. Es hat sich total angeboten, da es bereits farbliche Streifen in Gelb, Türkis und Rosa als Muster hatte.

For the fringe background I used patterned paper from the "Oasis" collection by Crate Paper. It fits perfectly the fringe idea due to the stripped pattern in yellow, teal and pink.

Um den Rand des aufgeklebten Patterned Paper etwas zu verdecken, habe ich mich für Blätterzwiege aus weißem Cardstock entschieden.

Die Blüten habe ich die "Shapes"-Stempelplatte von Andrea | Cre8tive Cre8tions und VersaFine Stempeltinte in verschieden Rosa- und Lilatönen verwendet. Als kleines Highlight habe ich eine kleine Ziernaht gestickt. Um es auf den einzelnen Blüten etwas gleichmäßiger zu gestalten, habe ich mir zum Vorstechen der Löcker eine Blüte auf einem Reststück aus etwas dickerem Aquarellpapier gestempelt und die Löcher auf dieser Schablone vorgestochen. Anschließend habe ich die Schablone auf meine gestempelten Blüten aufgelegt und die vorgestochenen Löcher als Hilfsmittel verwendet.

To cover the edge on top of the patterned paper I decided to die cut some leaves from white cardstock.

For the flowers, stamped with VersaFine ink in different pink and purple colors, I uesed a stamp from the "Shapes" stamp set by Andrea | Cre8tive Cre8tions. As a little highliht I stitched around the flowers in gold & white. Before stitching I made a mask ffrom the flower using thicker watercolor paper where I pre-pieced the holes fro the stitching later. So the stitching will be a little bit more precise on every flower.


Kreative Grüße
Thanks for stopping by and hopefully I could inspire you a little bit
Mandy

Mehr von Andreas Clear Stamps kannst Du hier finden. | More of Andreas clear stamps you can find here.


Geteilt mit | Shared with

Meertjes Stuff
Pamelopee
Creadienstag

Layout | Hello

Liebt Ihr auch gestickte Elemente auf Euren Papierprojekten? Ich ja, und so ist in dieser Woche ein sommerliches Layout mit gestickten Elementen mit dem Stempelset "Shapes" von  Andrea | Cre8tive Cre8tions entstanden.

Do you love stitched elements on your papercrafting projects? I'm a huge fan of this... I really love stitching on my projects. For today's layout I used the "Shapes" stamp set by Andrea | Cre8tive Cre8tions to combine stitched and stamped elements.



Als Hintergrund für das Phot habe ich aus verschiedenen Papieren und Die Cuts der "Chasing Dreams" von Crate Paper einen Cluster gebildet, wobei ich die Ränder mit der Schere ein wenig distressed habe. Für den Titel habe ich einen Sticker aus der Crate Paper "Oasis" Kollektion in Kombination mit einem gestempelten Titel verwendet.

As background for the phot I made a paper cluster using different patterned paper and die cuts from the "Chasing Dreams" collection by Crate Paper. The edges of the papers I distressed a little bit by means of my scissors. As title I used a bigger sticker from Crate Paper's "Oasis" collection in combination with a stamped one.

Die Position des Clusters auf dem 12 x 12 Inch Cardstock  habe ich mir zunächst dünn mit Bleistift angezeichnet um andschließend mit einer Schablone die Stickelemente ebenfalls anzuzeichnen. Zum vorstechen der Löcher habe ich eine etwas dickere Nadel verwendet. Ihr könnt hierfür auch sehr gut ein Piercing Tool verwenden. Mit Stickgarn habe ich die Elmente passend zu den gestempelten Elementen ausgestickt.

First I marked the position of my cluster at the 12 x 12 inch cardstock using a pencil. In addition Iprefigured my stitched elements using a mask and my pencil. Using a thicker needle I premade some holes for later stitching in colors matching my stamped elements.

 

Und ja Ihr habt richtig gesehen, es hat sich ein handschriftliches Journaling auf das Layout verirrt. Als kleine Hilfestellung habe ich dazu  Scrapwerk-Stempel mit den Stichpunkten "Wer?",  "Was?" und "Wo?" verwendet.

Yes, this time I wrote my journaling by hand using some stamps by Scrapwerk as a guidline with the keywords "Who?", "What", and "Where?".

 

Quick-Tipp zur Schablonen-Gestaltung


Für die Schablone habe ich zwei Reststücke Cardstock zusammengeklebt und das Element aufgestempelt. Nach dem Trocknen habe ich es ausgschnitten. So erhaltet Ihr eine ziemlich stabile Vorlage.

And here a little tipp for making the mask: For the mask I glued to paperscraps of cardstock together and stamped the element. After the glue was dry I cut the element out. The resulting mask s really stable and you can use it multiple times.

Nachdem ich nun ein echter Stickfan bin, denke ich diese Art der Layoutgestaltung sicherlich das ein oder andere Mal nochmal aufgreifen werde... :-)

I really love stitching and enjoy it so mucht... for this reason I think I will use stitched elements on layouts also in the future.

Kreative Grüße & einen schönen Sonntag
Thanks for stopping by. Have a wonderful sunday.
Mandy

Mehr von Andreas Clear Stamps kannst Du hier finden. | More of Andreas clear stamps you can find here.


★★★

 

Geteilt mit


Karte | Heute ist Dein Tag

Heute gleich zwei Geburtstagskarten vom Tisch gehüpft -  hier nun Nummer eins.

Aus einem Bogen Project Life Karten von Webster's Pages habe ich mir zunächst eine Karte auf das Format 10 cm x 14,3 cm zugeschnitten und an zwei gegenüberliegenden Ecken eine kleine Naht aus weißem & goldenen Garn gestickt.

In der Mitte der Karte war ein kleiner Text.. das Farbfeld davon habe ich versucht zu erhalten, indem ich die Aufleger kleiner augestanzt habe.

Noch fix ein Geburtstagsgruß gestempelt und ein paar Blätter aus Vellum ausgestanzt und fertig war die erste Karte.


Kreative Grüße & einen schönen Freitagabend
Mandy

Layout | Saturday

Herzlich Willkommen zu einer neuen Challenge bei Let's get Sketchy. Heute mit einem tollen Sketch.
Welcome, it's time to play along with the mid-may challenge at Let's get Sketchy with a fantastic sketch.

Ebenso wie der Sketch habe ich das LAyout im 12x12 Inch Format entschieden und mich dabei von den Hauptelementen des Sketches inspirieren lassen.
As the sketch I made a 12x12 inch layout inspired by the main elements of the sketch like the paper cluster.

Für das heutige Layout habe ich tief ins Mai-Kit der Scrapbook-Werkstatt gegriffen und mich dabei für Patterned Paper & Sticker von Crate paper entschieden.
For the layout I used the May kit by Scrapbook-Werkstatt with patterned paper & sticker by Crate paper. 

Und hier noch ein paar Details:
And here some more datails of my today's layout: 



 
Kreative Grüße & einen schönen Montag
Thanks for stopping by & have a nice Monday
Mandy

★★★

Geteilt mit | Shared with

 

Karte | Liebe Grüße zum Muttertag

... habe ich in diesem Jahr in diesem Umschlag verschenkt für welchen ich mal wieder ein wenig in der Restekiste gekramt habe.


Verwendet habe ich Papier von Studio Calico aus älteren Scrapbook- und Kartenkits, Näh- und Goldgarn und natürlich Stempel...


Für die Blüten habe ich  hier ein tolle Template gefunden bzw. eine Blütenstanze verwendet. Und die Blüten nach dem Ausschneiden jeweils mit einer Ziernaht versehen.

Kreative Grüße & einen schönen Mutter- und Sonntag
Mandy