Stretch my stash | DIY Embellishments°1

Nach dem Geburtstagskartentag im Srapbooktreff (hier hatte ich Euch davon berichtet) fanden sich auf meinem Tisch noch einige Restpapier, Die Cuts & gestanzte Elemente... was liegt da näher als ein kleines Mini-DIY... heute möchte ich Euch kurz zeigen, wie aus diesen Reste kleine Embellishments für Layouts, Karten und Anhänger entstanden sind.

After the Birthday Card Day in the Scrapbooktreff (here you can find my related post), I had some scrap papers, die cuts and pre-punched elemenets on my table... a good time for a Mini-DIY... and today I will finally show my DIY embellishments that you can use for cards, layouts, tags or other papercrafting projects.

Material & Tools

Für dieses kleine Projekt benötigt Ihr:
For the project you need:

  • Papierreste Eurer Wahl | Paperscraps of your choice
  • Die cuts und/oder vorgestanzte Elemente | Die cuts and/or pre-punched elements
  • Sticker, Washi Tape, Enamel Dots
 
Als Werzeuge benötigt Ihr zudem:
In addition you need the following tools:
  • Schneideunterlage | Cutting mate
  • Papierschneider und Scheren | Paper trimmer and scissors
  • Verschiedene Klebemittel | Different types of adhisive
und optional Stanzen nach Eurem Belieben.
as well as optionally some punches and/or dies.

Anleitung | How to:

Hier braucht es eigentlich nicht viel Worte. Zunächst habe ich mir aus den Papierresten Elemente wie Banner, Kreise & Herzen gestanzt bzw. zugeschnitten. Aus einigen Patterned Paper habe ich zudem noch Elemente wie Schmetterlinge ausgeschnitten. Alle Elemente wie Die Cuts, Tags, Banner u.s.w. habe ich mir dann auf meiner Schneideunterlage zurechtgelegt. Und geschaut wie mir die Anordnung am besten gefällt.

It don't needed so much words: First I cuted and punched some elements like banners, hearts & circles from my paper scraps. From some of the patterned paper I cuted some elements e.g. butterflies out. All elements (die cuts, tags, banners and so on) I putted on my cutting mate until I love it.

Nun müsste Ihr Eure Elemente nur noch zusammenkleben. Für etwas mehr Textur habe ich bei dem ein oder anderen Embellishment noch eine kleine Nacht gestickt.

After this I clued all elements together and on some of the elements I stitched a little bit.

Hier das Ergebnis:
Here the result:

Farblich habe ich mich mit rosa, verschiedenen Blau- und hellen Gelbtönen am Frühling orientiert und so sind meine Embellis sehr schmetterlingslastig geworden... :-)

The color combination I used is with pink, different blues and yellows really spring related and in the end I ended up with a lot of butterflies on my embellishments.

Und nun noch fix ein paar Detailfotos:
Last here some details:





Ich hoffe ich konnte Euch ein wenig inspirieren mal in Euren Fundus zu schauen... viel Spaß beim Nachwerkeln.
Hopefully I could inspire you to stretch your stash... have fun to be creative with your paper scraps.

Kreative Grüße & ein schönes Wochenende

Thanks for stopping by. Have a nice weekend
Mandy
★★★
 Geteilt mit | Shared with

1 Kommentar

  1. Ach, die sind ja allesamt herrlich! Eines schöner wie das andere!

    LG von mir, Conny

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Freue mich immer sehr über eine kurze Rückmeldung von Euch.